Freitag, 1. Juni 2018

mozart100 - Packliste: Laufweste / Dropbag / am Körper

Hier sind Gegenstände aufgelistet, die sich bei meiner neuerlichen Teilnahme am mozart100 in Salzburg sowohl in meinem Laufrucksack als auch im Dropbag bzw. am Körper befinden werden. Die gelb unterlegten Gegenstände gehören zur Pflichtausrüstung!

Auf das Dropbag kann beim mozart100 zweimal (bei km 31 bzw. 73 jeweils an der Verpflegestelle Fuschl) zugegriffen werden.


AM KÖRPER

Inov-8 Race Ultra 290 Trailrunning-Schuhe
CEP Compressionsstrümpfe
Funktionsunterhose
Raidlight Trailrunning Short
Raidlight Trailrunning Shirt
Raidlight Cap
Uvex Sonnenbrille
Raidlight Multifunktionstuch
Garmin Forerunner 920XT
Startnummernband







IN DER LAUFWESTE (Salomon S-Lab Adv Skin 3)

2 Soft-Flask SF750 gefüllt mit Peronin und Wasser
Dynafit Regenjacke mit Kapuze (wasserdicht)
Stirnband/Mütze
Stirnlampe Petzl Tikkina
faltbarer Becher
8 Gels
10 Salztabletten
Ipod mit Kopfhörer
Dynafit Trailrunning-Stöcke
Müllsack
Mobiltelefon
Erste-Hilfe-Set
etwas Geld
Powerbank
Pfeife

Ich verzichte auf das Mitführen meiner teuren und hochwertigen Petzl Nao+ - Stirnlampe, da ich plane, deutlich vor Einbruch der Nacht im Ziel zu sein. Sollte es doch unerwartet spät werden, spendet aber selbst die Petzl Tikkina 60 Lumen und würde mir den Weg zum Ziel recht gut ausleuchten.

Die Trailrunning-Stöcke werde ich wie im Vorjahr für die ersten 31 Kilometer im Laufrucksack verstauen. Erst wenn es Richtung Schafbergalm geht, werde ich die Stöcke zu Hilfe nehmen.



IM DROPBAG

Das Dropbag muss mit der Startnummer versehen sein. Ich verwende für mein Dropbag einen Schuhkarton.

Es lohnt sich, das Dropbag zum Schutz vor äußeren Witterungseinflüssen wasserdicht zu verpacken. Um ein rasches Auffinden zu gewährleisten, gestalte ich die Startnummer auf meinem Dropbag farblich auffällig.

12 Gels
1 Peronin
Ersatz-Socken
Ersatz-Laufshirt
Ersatz-Schuhe (nur wenn mit Dauerregen zu rechnen ist)





"Gefällt" dieser Beitrag? Meine Facebook-Fanseite, auf der ich regelmäßig über Trainingsläufe, Wettkampfteilnahmen, Produkttestungen etc. informiere, freut sich über jedes weitere "gefällt mir".